google-plus facebook twitter linkedin2
|
Titelbild

About us

Wir entwickeln und betreiben Web-Anwendungen. e-fork besteht aus Tim Schmidt, David Bätge, Tobias Schmidt, Bert Nowak, Sebastian Schieck, Felix Heber, Katrin Jäntsch, und Thomas Forkert, in Kooperation mit Hella Rieß, Karsten Tlusty, und Tom Wolff.
E-fork wurde 1998 gegründet, wir arbeiten für Künstler, Unternehmen und im öffentlichen Bereich. Wir sind stehts offen für neue Ideen und verstehen uns als Early Adopter.

01

Strategische Planung

02

Visuelle Identität

03

User Experience

04

Web & Mobile Entwicklung

05

Service & Hosting

06

Optimierung & SEO

Greenpeace, Hadi Teherani Group, Bach Archiv Leipzig, LIN Architects Urbanists, Vitalis-Senioren, RWplus, UN Global Compact für GIZ, SPD, Heinrich-Böll-Foundation, Friedrich-Ebert-Stiftung, Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC), Sächsisches Staatsministerium und Landesämter, Bund für Umwelt und Naturschutz, Vortex Aquatic Structures International Inc., Markus Ehring playpoints, Bahn, Urbanis GmbH, JC Decaux, Studio Babelsberg, Zwilling J.A. Henckels etc.

Work with us

Egal ob es um Technolgien oder Kollegen geht, wir sind immer offen für neues. Gern sind wir dabei auch mal unkonventionell. Für uns zählst vor allem du und deine Fähigkeiten, nicht dein Abschluss. Wenn dich aber der Abschluss Interessiert, dann sind wir gern dein BA-Praxispartner.

Folgende Stellen sind momentan offen:

BA-Student (m/w/d) Medieninformatik an der BA-Dresden - Schwerpunkt Frontend

Du hast ein Auge für Design, willst aber trotzdem entwickeln? Dir macht es Spaß, komplexe Gestaltungen detailgetreu umzusetzen? Dann erfahre hier [mehr]

Wir bieten auch dieses Jahr wieder einen Platz an der Berufsakademie Dresden im Bereich Medieninformatik. Da wir im Frontend Verstärkung suchen, solltest du ein Auge für ansprechende Gestaltung mitbringen. Dich erwarten spannende Projekte für bekannte Kunden, fernab von Standard-Webseiten. Wir bieten dir eine direkte Eingliederung in unser Team, dass selbst zu großen Teilen an der BA Dresden studiert hat. Die Möglichkeit zum Home-Office und flexible Arbeitszeiten sind bei uns Standard.

Erfahrungen im Frontend-Bereich sind von Vorteil, ebenso wie ein Interesse für Design. Melde dich einfach bei uns!

Frontend-Entwickler (m/w/d)

Du kennst dich mit JavaScript, HTML und SCSS aus? Moderne Designs umzusetzen liegt dir im Blut? Dann erfahre hier [mehr]

Wir suchen ab sofort einen Frontend-Entwickler (m/w/d). Deine Aufgabe ist es moderne und anspruchsvolle Designs mitzugestalten und umzusetzen. Dabei arbeitest du eng vernetzt mit unserem Backend-Team sowie den Designern. Wichtig ist uns, dass du einen Blick für die Designs hast und Gestaltungskonzepte analysieren und anwenden kannst. Wir bieten dir flexible Arbeitszeiten, Home Office Möglichkeiten und spannende Projekte großer Kunden in einem jungen Team.

Erfahrungen im Bereich React, Sass, Webpack und GraphQL sind von Vorteil. Melde dich einfach bei uns!

scroll-to-top

Inhaltlich verantwortlich nach §6 MDStV: E-Fork GmbH & Co.KG
Ust-IdNr.: DE349211290

Datenschutzerklärung [+]

Generative Art von Holger Lippmann [+]