Wir freuen uns, kurz vor dem Opernball 2016 die neue Internetpräsenz von Tom Roeder veröffentlichen zu können. http://www.tomroeder.de/  Am besten beschreibt man die Arbeit von Tom Roeder mit seinem eigenem Zitat.

“Zwischen Sehnsucht und Erinnern blitzt unwiederbringlich der Moment.
Ihn zu fassen, fordert die ganze Vorfreude und Leidenschaft. Den Augenblick erlebbar zu machen, heißt über die effiziente Dienstleistung hinauszugehen - eine unerwartete Welt zu bauen und Geschichten zu erzählen. Geschichten, längst vergangene und die, die noch geschehen – wahr sind sie nicht immer. Bilder berühren und Blicke werden wach. 
Staunen geschieht im Moment, im Akt reinsten Irrsinns und schönster Poesie. So beginnt ein Wunder.”

— Tom Roeder

Comment